Kontrabass-Klarinette (B♭)

  • Umfang notiert c0 -e3, klingend Bb2-d1
  • französische Griffweise
  • drei automatische Duodezim-Klappen und Bb-Mechanik
  • Zwei Bohrungsvarianten: 32mm (agiler) oder 36mm (vollerer Klang)
  • große Tonlöcher für freie Ansprache und einen großen Dynamikbereich
  • hydraulisch kalibrierte Bögen für eine exakte Intonation
  • gleiche Grifflage wie bei modernen Bassklarinetten
  • deutsche Griffweise auf Anfrage
  • relativ geringe Standhöhe (119 cm)
  • kann mit allen Kontrabaß-Klarinettenmundstücken gespielt werden
  • verstellbarer Stachel
Kontrabass-Klarinette Eppelsheim MünchenKontrabass-Klarinette Eppelsheim MünchenKontrabass-Klarinette Eppelsheim MünchenKontrabass-Klarinette Eppelsheim MünchenKontrabass-Klarinette Eppelsheim MünchenKontrabass-Klarinette Eppelsheim MünchenKontrabass-Klarinette Eppelsheim München